Handwerk, Haus & Bau Ausbau & Installation Heizung, Klima, Lüftung & Sanitär

Heizungsersatz Öl gegen Pelletanlage

Austausch bestehender Ölkessel gegen einen Pelletkessel
die benötigte Heizleistung beträgt 45 KW.
Folgende Arbeiten sollen ausgeführt werden:

1. Austausch & Entsorgung bestehender Ölkessel (Viessmann 30 Jahre alt) inkl. 8'000 Liter Kunststofföltanks.

2. Einbau neue Pelletheizung Fabr.: Viessmann o.glw. mit 2 Heizkreisen und min. 1500 Liter Pufferspeicher (30l/Kw)
Der Aschebehälter soll so ausgelegt sein, dass dieser max. 3x jährlich entleert werden muss.

3. Pellet Gewebesilo passend zu Kessel mit ca.9 Tonnen Fassungsvermögen. Platz genügend vorhanden.

4. Anbindung an vorhandenen Kamin gem. Angabe Kaminkehrer keine weiteren Arbeiten am Kamin erforderlich.

5. Einbindung in bestehendes System inkl. aller Materialien

6. Isolierung aller Leitungen im Heizraum

7. Durchführung Hydraulicher Abgleich, Ersatz von 20 Stck. Thermostaten an Heizkörper

8. Sämtliche Elektrischen Anschlüsse betriebsfertig

9. Mithilfe zur Beantragung der Förderung erbringen von geforderten Nachweisen. Die Antragstellung erfolgt durch Energieberater (bauseits).

Ausführen sämtliche Arbeiten betriebsfertig inkl. aller Nebenarbeiten.
Eine Besichtigung kann nach Abgabe des Angebotes gerne durchgeführt werden.
In dem Objekt befinden sich 2 WE mit ca. 250 & 160 qm Wohnfläche. Gebäudestandart aus 1990
Evtl. kann die Abnahme eines 2. Pelletkessel mit 30 KW, Heizgruppe und 2000Liter Speicher vereinbart werden, dies betrifft aber nur die Lieferung ohne Montage für einen Neubau 6 WE im Schwarzwald.
Für weitere Fragen bitte melden!
Anzeigen-ID: 100542
Inseriert am: 25.09.2021
Ort: 91572, Bechhofen
Auftragswert: VHB EUR

Für den weiteren Kontakt müssen Sie einen Premium- oder Pro-Account erwerben.
Möchten Sie neue Aufträge per E-Mail erhalten?
Nicht der passende Auftrag?
Dann lassen Sie sich kostenlos von Auftraggebern finden: Jetzt ein Gesuch inserieren!